IMPRESSUM  |  SITEMAP AAA (Schriftgrösse)
Stadt Arbon Stadt Arbon

Arbon, 6. Oktober 2015

Energie und Geld sparen – dank der Energieberatung

Die Energieberatungsstelle Region Arbon unterstützt Interessierte dabei, die Energiebilanz von Immobilien zu verbessern. Der Kanton Thurgau schafft mit entsprechenden Förderprogrammen attraktive Anreize. Am 5. November findet dazu ein Informationsanlass im Seeparksaal statt.

Wie kann ich in meinem Haus den Energieverbrauch und damit die Kosten senken? Welches Heizsystem ist am sinnvollsten? Müssten Fenster, Fassade oder Dach saniert werden? Wie nutze ich Solarstrom? – Diese und ähnliche Fragen beantwortet Peter Grau von der Wälli AG Ingenieure, der über rund zwanzig Jahre Erfahrung als Energie- und Bauberater verfügt. Seit Mai 2014 führt er die Energieberatungsstelle Region Arbon, die nicht nur für Arbonerinnen und Arboner, sondern auch für die Bevölkerung der Gemeinden Horn und Roggwil als Anlaufstelle dient. Die Leistungen der Energieberatungsstelle werden durch die Gemeinden mit 75 Rappen und durch den Kanton mit 55 Rappen pro Einwohner finanziert. Beratungen erfolgen am Telefon, per E-Mail, im Büro an der Brühlstrasse 2a in Arbon oder auch vor Ort – während einer Stunde kostenlos.

Attraktive kantonale Förderprogramme

„Wir bieten solide, unabhängige Beratung rund um die Themen Energieeffizienz und erneuerbare Energien“, erklärt Peter Grau. „Der Kanton Thurgau verfügt in diesem Bereich über ein äusserst attraktives und umfangreiches Förderprogramm, von dem Hausbesitzer wie auch Mieter profitieren können. Mein Anliegen ist es, die damit verbundenen Möglichkeiten aufzuzeigen.“

Beim Einbau entsprechender Fenster etwa beteiligt sich der Kanton neu mit 70 Franken pro Quadratmeter. „Aufgehoben wurde die Einschränkung, dass zugleich die die Fenster umgebenden Fassaden- bzw. Dachflächen saniert werden müssen“, ergänzt Peter Grau. Als weiterer aktueller Schwerpunkt wird der Ersatz von Heizungen durch effiziente Luft/Wasser-Wärmepumpen gefördert. Diese Massnahme soll dazu beitragen, die CO2-Belastung zu senken.

Infoabend am 5. November

Wie sich die Energiekosten senken lassen, erfahren Interessierte an einem Infoabend am 5. November 2015 im Arboner Seeparksaal. Vermittelt wird Wissenswertes in Bezug auf die Leistungen des Kantons Thurgau, auf Beratungsangebote, das richtige Vorgehen bei der Sanierung von Gebäuden, dem Ersetzen von Heizungen und der Installation von Solaranlagen sowie die Finanzierung solcher Massnahmen.


Kontakt
Energieberatungsstelle Region Arbon
Brühlstrasse 2a
Tel. 071 447 89 40
energieberatung@arbon.ch

Informationsveranstaltung
5. November 2015, 19 Uhr
Seeparksaal Arbon
Anmeldung an info@energie-thurgau.ch
Informationen unter www.infoabende.ch

Kontakt

STICHWORTE

Schnellzugriff

Stadt Arbon
Hauptstrasse 12
9320 Arbon
071 447 61 61

Öffnungszeiten Stadthaus

Die Büros der Stadtverwaltung bleiben über Auffahrt von Mittwoch, 24. Mai, 16.00 Uhr, bis Montag, 29. Mai, 08.30 Uhr, für den Publikumsverkehr geschlossen.

Vormittags Montag bis Freitag
8:30 bis 12:00 Uhr
Nachmittags Montag bis Mittwoch
14:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag bis 18:00 Uhr
Freitag bis 16:00 Uhr

Öffnungszeiten Sozialamt, Amtshaus und Berufsbeistandschaft, Bahnhofstrasse 24

Vormittags Montag bis Freitag
8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Nachmittags Montag bis Freitag
14.00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag geschlossen
Kontakt